Freitag
22
Juli
2022

25 Jahre WHEELS OF STEEL - SAXON Tribute

Jegliche Corona-Zutrittsbeschränkungen sind ab sofort aufgehoben. Wir empfehlen jedoch ausdrücklich, sich vor dem Konzertbesuch testen zu lassen, um das Infektionsrisiko so gering wie möglich zu halten. Wir danken Euch für eure Mithilfe!

Die Show fällt aus, hier das Statement der Band:

"Hallo Leute,
leider müssen wir die Show am 22.07.22 im LOGO in Hamburg absagen.
Unser Drummer Chrischi hatte einen Arbeitsunfall bei dem seine Hand so schwer verletzt wurde, dass diese leider nicht rechtzeitig ausgeheilen kann.
Das tut uns unendlich leid. Wir hatten uns so sehr darauf gefreut, mit euch unser 25 jähriges im LOGO zu feiern. Aber wie es aussieht müssen wir alle geplanten Shows dieses Jahr canceln.
Wir hoffen daher auf euer Verständnis.

Beste Grüße Wheels Of Steel!"



Die Idee zu „WHEELS OF STEEL“ entstand im Mai 1997 bei
einem SAXON-Konzert in der „Großen Freiheit“ in Hamburg.
Verwirklicht wurde diese Idee dann mit der Bandgründung im
August 1997. „WHEELS OF STEEL“ haben sich bis jetzt ein Best-
Of- Programm der True Metaller raufgezogen, dass sich gewaschen
hat. Die Fans bekommen alte Hits wie Motorcylcle Man, Crusader,
Denim And Leather, sowie auch neueres Material a la Metalhead,
Coming Home oder Lionheart zu hören. „WHEELS OF STEEL“
bestehen ausschließlich aus Musikern, die schon jahrelange Studio
und Liveerfahrung aus diversen Bands mitbringen. Durch
erfolgreiche Auftritte in Clubs im In- und Ausland sowie auf diversen
Festivals und Bikertreffen, hat sich die Band einen guten Namen in
der Rock- und Metalszene erspielt. Selbst „SAXON“ haben davon
schon Kenntnis genommen, und man traf sich bereits des öfteren in
Hamburg zum Plausch. Fans von SAXON und Heavy Metal werden
bei „WHEELS OF STEEL“ immer voll auf Ihre Kosten kommen!

www.facebook.com/wheelsofsteelh

heavy metal