Sonntag
25
April
2021

SOEN

Seitdem die beiden Gründungsmitglieder Joel Ekelöf (v) und Martin Lopez (dr) zusammen mit Lars Enok Åhlund (k, g), Oleksii “Zlatoyar” Kobel (b) und Cody Ford (g) eine Einheit bilden, haben sie sich nie davor gescheut, mit ihrer Musik die verschiedenen Aspekte des Lebens zu beleuchten. Auch ihr fünftes Album „Imperial”, das zweite in der neuen Besetzung, macht vor diesem Ansatz nicht Halt und erweitert den Stil der progressiven und multi-national besetzten Truppe. „Imperial” vereint auf acht fasziniert konstruierten Songs die Essenz der Band und ist damit das bisher spannendste und dynamischste Album von Soen.

http://soenmusic.com/

auf den 02.02.2022

prog rock