Samstag
09
Dezember
2017
30 Jahre

SWEETY GLITTER & THE SWEETHEARTS

Einzigartig, unverwechselbar und unverwüstlich, das sind SWEETY und seine SWEETHEARTS. 2017 ist ihr ‚Jubi-dubi-Jahr‘.
Eine bewegte und bewegende Strecke liegt hinter Ihnen; das für sie grösste Konzert noch vor Ihnen.
Ende November feiern Sie über 1.500 gespielte Konzerte und 30 Jahre Liebe zu gelebten Rock’n’Roll!

Seit 30 Jahren rasen sie nun schon über den Kontinent und freuen sich auf den nächsten Auftritt. Grade erst waren Sie für den SAARLÄNDISCHEN RUNDFUNK und
den NORDDEUTSCHEN RUNDFUNK in Mecklenburg Vorpommern an einem Wochenende unterwegs.
Und legten dabei mit Ihrem Bandmobil „Maggie“ mal eben 2.100 km zurück.
Und warum? Wegen der schönsten Nebensache Sache der Welt. Rock’N’Roll!

Und das LOGO? Hier haben sie in den frühen 1990’ern ihr erstes Clubkonzert ausserhalbihrer Heimatstadt gespielt. Und über der Theke hängt seit über 20 Jahren ihr Bandfoto…

Auf dem Dach einer Bar in Dresden, über Strassenmusik in Bremen. Vom Hallen-Konzert in der Gruga-Halle in Essen, mit dem Vorbild der BEATLES und der STONES, Mr. CHUCK BERRY, über Open Airs mit Mr.JAMES BROWN, THE BEACH BOYS bis hin zum Open Air mit THE WHO auf dem Messegelände in Hannover mit 40.000 Fans.
„Wir spielen wo es eine Bühne, Strom und eine Gage gibt.“
War und ist das Motto der Band um Mastermind Volker Petersen aka SWEETY.

Fünf Musiker, aus Braunschweig, und, nun ja, ein Schlagzeuger gebürtigaus Österreich, und die bunte Hommage an den grossen Rock’N’Roll Gott. Die goldene Epoche von Love, Peace and Rock’N’Roll –LIVE-.

Androgyn-Zweideutiges,Ironisch-Verspieltes, Atemberaubend-Dynamisches und eine dicke Portion Leichtigkeit. Das sind SWEETY GLITTER & THE SWEETHEARTS.
Und, ganz viel Tam-Tam: Plateauschuhe aus London, massgeschneiderte Lederjacke aus Los Angeles, selbstentworfene Bühnengarderoben.
„Das Auge hört mit!“ So Petersen dazu einmal in einem TV- Interview.
Die fünf Glamour-Hippies hüllen ihre Rockmusik in Glitzer und Glamour wie es in den kreativen 70’ern DAVID BOWIE und seine SPIDERS FROM MARS taten.

Nach Gigs für den WDR und SR und vielen Club-Shows mit mehrfachverdoppelten Ticketzahlen oder AUSVERKAUFTEN Konzerten wird 2017 ein Traum wahr:
„Erst spielen wir mit den Rolling Stones auf einem Festival und dann spielen wir ein eigenes Konzert in der heiligen Stube der Stadt (Stadthalle Braunschweig ) “ So Sänger und Gitarrist Petersen. „Wir sind eben die Schildkröten des Rock’n’Roll“ so Petersen.
Nur, das mit dem Stones-Gig muss eben noch warten…

www.sweety-glitter.de

glam rock
Einlass: 20:00 Uhr
Beginn: 21:00 Uhr
VVK: 18.00 EUR
AK: 22.00 EUR
TICKETS in den Kalender übernehmen